Direktor: Prof. Dr. med. Hans Schweisfurth
03044 Cottbus, Walther-Rathenau-Strasse 11 (GERMANY)
Tel.: +49 (0) 355 86 28 706, Fax: +49 (0) 355 86 28 707
E-Mail: ipr@pulmologisches-forschungsinstitut.de
www.Pulmologisches-Forschungsinstitut.de

 

Willkommen beim Pulmologischen Forschungsinstitut

Dieses unabhängige Forschungsinstitut wurde 2009 von Hans Schweisfurth* gegründet. Ein Schwerpunkt ist die Erforschung von granulomatösen Lungenerkrankungen, wie z. B. Sarkoidose und Mykobakteriosen, einschließlich der Tuberkulose. Außerdem werden Zusammenhänge zwischen Umwelt (Klimawandel) und Erkrankungen untersucht. Das Institut fördert auch die weltweite Kooperation zur Erforschung von Lungen- und Atemwegserkrankungen. 

                                                                                     Taschenbuch (erschienen Oktober 2015)

                                              

Nun als E-Book in Englisch "Climate Change and Disease, English Edition", verfügbar.

Neue Publikation: Schweisfurth H (2015). Impact of active and passive water pipe tobacco smoking, In Owens, Nicotine dependence, smoking cessation and effects of secondhand smoke. Nova Science Publisher, New York.

                                                   

 

 * Publications 6-2016.pdf